Das WIR in Ebersheim

Ebersheimer Bürgergesellschaft e.V.

Unser Ziel ist es, die „Dorfgemeinschaft“ zu fördern und auszubauen. Damit verfolgen wir den Zweck möglichst viele Ebersheimer – unabhängig von ihrer Herkunft, ihrem Alter, ihrem Geschlecht, ihrer Religion sowie körperlicher oder geistiger Behinderung - in diese „Dorfgemeinschaft" einzubeziehen. Um dieses Ziel zu erreichen, setzen wir unterschiedliche Projekte ein, in denen aktiv, ehrenamtlich und vor allem gemeinsam an der Gestaltung des Stadtteils und dem Miteinander gearbeitet wird. Dazu zählt zum Beispiel die Pflege der öffentlicher Grünanlagen, ein Reparatur-Café, das Dorfkino, aber auch die Diskussion und Mitarbeit möglichst Vieler an der zukünftigen Entwicklung des Stadtteils. 

 "

 Kultur  

Ebersheimer Dorfkino gestartet

 

Die Bürgergesellschaft will zukünftig in den "dunklen Monaten" - Oktober bis März - einmal monatlich ein "Dorfkino" veranstalten. 

Am 12. Februar 2020 ging es nun endgültig los. Die erste Veranstaltung des Dorfkinos fand reges Interesse. Mehr als 60 Besucher sahen sich im Weingut Becker die erste Filmvorführung der Veranstaltungsreihe an. 


  Mehr dazu...

  

 Gemeinsam reparieren 

Ebersheimer Reparatur-Café 2020 

 

Mehr als 20 zu reparierende Gegenstände je Veranstaltung und rund 60% gelungene Reparaturen. Außerdem Kaffee und Kuchen für alle, die warten müssen. Dazu: zufriedene Besucher und zufriedene ehrenamtliche Mitstreiter. Das ist das Ebersheimer Reparatur-Café im Sitzungszimmer hinter der Ortsverwaltung.

In diesem Jahr gibt es vier Termine, jeweils im mittleren Quartalsmonat. Konkret am 15. Februar, 16. Mai, 15. August, 14. November 2020. Alles unter dem Motto "lieber gemeinsam reparieren, als einsam wegwerfen". Mehr dazu... 

  Bürger Café  

    Projektmitarbeit 

Mitmachen ohne gleich Mitglied zu werden

Haben Sie einen grünen Daumen und können Sie sich vorstellen sich gemeinsam mit Anderen in der Pflege von Grünflächen zu engagieren? Ist eine Ortsgestaltung Ihr Thema und möchten Sie sich in die Diskussion um zum Beispiel eine Gestaltung des Dorfkerns einbringen?  

Wenn Sie sich vorstellen können sich mit uns gemeinsam diesen Projekten zu widmen und dort ehrenamtlich mitzumachen, dann finden Sie hier ein Kontaktmail

 

 Verein  

Mitgliedschaft

Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich in Projekten des Vereins. Der Mitgliedsbeitrag liegt bei 20,00 € im Jahr. Mitglied der Bürgergesellschaft kann jede/r , ob Schüler, Student, Berufstätige, Rentner oder Pensionäre, werden. Wir brauchen unterschiedliche Kompetenzen in unseren Projekten... mehr dazu  

Wer sich für eine Mitgliedschaft in der Ebersheimer Bürgergesellschaft interessiert, findet hier ein Beitrittsformular als pdf-Download. 


 Nachbarschaftshilfe  

Wenn Sie einmal Unterstützung brauchen - Miteinander. Füreinander

Sie müssen auf ein Amt, aber Sie gehen ungern allein zu Behörden? Wäre es nicht schön, wenn Sie jemand begleiten würde? Sie haben einen Brief von einer Behörde, der Versicherung oder anderen bekommen, aber jetzt brauchten Sie jemanden, der einmal erklärt, was da tatsächlich drinsteht. Und was Sie jetzt tun müssen. Sie haben sich ein neues Regal gekauft – aber wer hilft beim Zusammenbau? Sie suchen jemanden, der den Briefkasten leert, wenn sie kurzfristig einmal nicht da sind? Nur einige Beispiele, aber die Nachbarschaftshilfe der Bürgergesellschaft könnte hier weiterhelfen. Immer dann, wenn Not am Mann (oder Frau) ist, sind Sie in Ebersheim nicht allein... mehr dazu 

  Fragen zur Bürgergesellschaft ? Wir rufen Sie gerne zurück...  

Wir rufen Sie gerne zurück!